Vogelsang

View job here

Die zentrale Schnittstelle der Materialwirtschaft im Unternehmen

  • Sie interessieren sich für Logistik und die dazugehörigen Prozesse?
  • Sie sind ein Organisationstalent und verantwortungsbewusst?
  • Sie arbeiten gerne im Team?

Ihre Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) bei Vogelsang

Während Ihrer kaufmännischen Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik lernen Sie, wie Logistikprozesse reibungslos ablaufen. Dazu gehören die Warenannahme, die Lagerung sowie ein fachgerechter Transport. Weiterhin erfahren Sie, wie man Rücksendungen, Reklamationen und Anlieferung von Waren und Rohstoffen koordiniert sowie diese fachgerecht lagert und kommissioniert.

Die praktische Ausbildung

Wir bilden Sie in unserem Stammhaus im niedersächsischen Essen (Oldb.) zur Fachkraft für Lagerlogistik aus. Während Ihrer dreijährigen IHK Ausbildung lernen Sie praxisorientiert den Umgang mit modernen EDV-Systemen in der Warenwirtschaft und der Qualitätssicherung. Ebenso wirken Sie bei logistischen Planungs- und Organisationsprozessen mit. Güter fachgerecht lagern, kommissionieren und für den Versand fertig machen sind ebenso Teil dieser Ausbildung. Innerhalb unseres Unternehmens durchlaufen Sie verschiedene Abteilungen wie z. B. das Kleinteilelager, das Hochregallager, die Kommissionierung, aber auch die Buchhaltung und den Einkauf. Die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik beinhaltet auch einen Flurförderschein, das heißt einen Staplerschein, als auch einen Kranschein.

Die theoretische Ausbildung in der Berufsschule

Die praktische Ausbildung ist natürlich wichtig. Aber selbstverständlich kommt auch der theoretische Teil während der Ausbildung nicht zu kurz. Daher besuchen Sie im ersten Lehrjahr die „Berufsbildende Schulen (BBS) am Museumsdorf in Cloppenburg“ an zwei Werktagen. Im zweiten und dritten Lehrjahr reduziert sich die Anzahl der Schultage auf einen Werktag.

Sie werden…

  • eine praxisorientierte Ausbildung mit viel Unterstützung absolvieren
  • Erfahrungen in einem weltweit agierenden Maschinenbaukonzern sammeln
  • an Weiterbildungen teilnehmen 
  • einen Zuschuss zu weiten Berufsschulwegen bekommen
  • ein sehr gutes Betriebsklima genießen
  • flache Hierarchien kennenlernen
  • am betriebsinternen Unterricht teilnehmen
  • die Kosten für Schulbücher erstattet bekommen
  • eine vielseitige Ausbildung aufgrund eines breiten Fertigungsprogramms erhalten

Sie haben…

  • einen guten qualifizierten Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • gute Kenntnisse in Mathematik und Deutsch
  • ein hohes Organisationstalent
  • Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten

Die Ausbildung in Kürze

Dauer: 3 Jahre
Beginn: jährlich zum 01.08.
Berufsschule: BBS am Museumsdorf in Cloppenburg
Unterricht: 1. Ausbildungsjahr 2 x pro Woche, 2./3. Ausbildungsjahr 1 x pro Woche