GRIMME Holding GmbH

Group Controller / Business Analyst – Schwerpunkt Berichtswesen & Konsolidierung (m/w/d)

Unternehmenseinheit: 

GRIMME Holding GmbH

Standort: 

Damme, NI, DE, 49401


        AUFGABEN

 

  • Mitwirkung an der Konzeption und der Realisierung einer softwarebasierten Lösung für die Planung, Konsolidierung und Berichterstattung der gesamten Grimme-Gruppe
  • Sicherstellung der Datenaktualität und -transparenz durch Vernetzung der Informationen und deren Integration
  • Eigenverantwortliche Durchführung von fachbereichsübergreifenden BI-Projekten zusammen mit den Tochtergesellschaften im In- und Ausland
  • Erstellung und Pflege von Reports und Durchführung von Analysen zur Entscheidungsunterstützung
  • Unterstützung und Steuerung der einzelnen Ländergesellschaften bei der Erstellung der standardisierten monatlichen Reports
  • Einnahme einer Schnittstellenfunktion zwischen Fachbereichen und Management

 

 

       QUALIFIKATIONEN

 

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Berufserfahrung im beschriebenen Aufgabengebiet wünschenswert
  • Entschlossenheit, bestehende Prozesse zu hinterfragen und zu ändern
  • Vertrautheit mit Standard IT-Tools und Anwendungen (gerne auch mit Lucanet, Tagetik oder Ähnliches)
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise mit hoher Affinität zu Zahlen
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

 

Für Fragen steht Johanna Piening telefonisch unter +49 5491 666 2834 oder auch über WhatsApp unter +49 160 98068781 gerne zur Verfügung.


GRIMME Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG – ein Unternehmen der GRIMME Gruppe