Agrotech Valley

Vogelsang

View job here

Sie werden…

  • Prozessstörungen analysieren und die Ursachen in Absprache mit den Fachbereichen nachhaltig beseitigen
  • interne und externe Reklamationen (inkl. Gewährleistungen) bearbeiten
  • qualitätsrelevante Aspekte abteilungs- und fachübergreifend abstimmen und koordinieren
  • Qualitätsstandards sowie Verbesserungsmaßnahmen einleiten und überwachen
  • Ansprechpartner für die Qualitätssicherungsstufen und die Produktion durch Anwendung von vorausschauenden Qualitätssicherungsmethoden absichern
  • Prüfkriterien und -pläne für relevante Qualitätssicherungsstufen definieren sowie Anweisungen und Prüfpläne für Prüfabläufe erstellen
  • Mitarbeiter bezüglich der Durchführung qualitätsrelevanter Aufgaben standortsübergreifend anleiten, beraten und betreuen
  • prozessuale Qualitätszahlen erfassen, auf Handlungsnotwendigkeit überprüfen und ggf. Handlungen einleiten

Sie haben…

  • ein abgeschlossenes technisches / ingenieurwissenschaftliches Studium (z.B. Maschinenbau) oder vergleichbare Qualifikationen bspw. zum Techniker
  • Berufserfahrung in der Qualitätssicherung oder im Qualitätsmanagement eines produzierenden Unternehmens
  • Kenntnisse und Anwendungserfahrungen von Qualitätsmethoden
  • ein gutes technisches Verständnis für Maschinen sowie deren Funktion, Kenntnisse von Ausbringungssystemen von Vorteil
  • Kenntnisse zur Mitarbeiterführung und Konfliktlösung
  • Erfahrung mit dem ERP-System proAlpha von Vorteil
  • eine gute Kommunikationsstärke in der Zusammenarbeit mit abteilungsübergreifenden Teams
  • analytisches Denkvermögen, eine zielorientierte sowie konstruktive Arbeitsweise mit hohem Engagement 
  • Gewissenhaftigkeit, lösungsorientiertes Arbeiten sowie strukturiertes, wirtschaftlich und unternehmerisch geprägtes Denken und Handeln 
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Niemand ist perfekt und nicht alle Karrierewege sind geradlinig. Bewerben Sie sich gerne – auch wenn Sie nicht alle Anforderungen erfüllen!

Sie bekommen…

  • 6 Wochen wohlverdienten Jahresurlaub von Anfang an 
  • flexible Arbeitszeitmodelle sowie Homeoffice nach Absprache
  • ein tarifvertragliches Gehalt inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld (Handwerk Metall)
  • einen außertariflichen Jahresbonus
  • finanzielle Zusatzleistungen in Form von betrieblicher Altersvorsorge und vermögenswirksamen Leistungen
  • optional: Nettolohnoptimierung mit Edenred-Guthabenkarte
  • einen Zuschuss zum Fitnessstudio (bis zu 40,00 Euro brutto pro Monat)
  • Vergünstigungen für diverse Produkte und Dienstleistungen via Corporate Benefits
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement 
  • Fahrradleasing 
  • selbstverständlich Wasser und Kaffee kostenlos
  • einen modernen Arbeitsplatz mit zeitgemäßer Hard- und Software
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere hauseigene Academy 
  • eine intensive und persönliche Einarbeitung
  • gemeinsame Events wie Abteilungsausflüge, Sommerfeste und Weihnachtsfeiern

Außerdem erwartet Sie eine familiäre Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und kurzen Dienstwegen bei einem soliden und verlässlichen Arbeitgeber in der 3. Familiengeneration.