Agrotech Valley

ProfTi – Biosecurity beim Wirtschaftsgeflügel, Untersuchungen zur Hygienesituation in geflügelhaltenden Betrieben, Konzeptentwicklungen zur Ausbildung und Begleitung beratender Personen mit Schwerpunkt Biosecurity

Leiter

Prof. Dr. Robby Andersson

Projektstart

01.01.2020

Projektende

31.12.2022

Status

Laufend

Kurzfassung:

„Biosecurity“ oder letztlich „Tierhygiene“ gewinnt zunehmend an Bedeutung, einerseits mit Fokus auf das Tier und andererseits im Kontext der Zoonosebetrachtung.Als übergeordnetes Ziel des Vorhabens gilt es, beihilfeberechtigte Tierhalter (Geflügelhaltung) in Maßnahmen zur Tierseuchenprävention zu unterstützen bzw. gegebenenfalls die Prävention risikoorientiert zu verbessern. Das Projekt gliedert sich in zwei Schwerpunkt-Bereiche. 1. Untersuchungen zur Hygienesituation in geflügelhaltenden Betrieben 2. Zertifizierte Ausbildung von Personen zur beratenden Tätigkeit im Schwerpunktthema „Biosecurity“ geflügelhaltender Betriebe. Die Untersuchung zur Hygienesituation beinhaltet eine Erhebung des „Status Quo“ bezüglich bereits umgesetzter Hygienemaßnahmen auf geflügelhaltenden Betrieben und schließt labordiagnostische Untersuchungen zur tatsächlichen Hygiensituation mit ein. Im Rahmen von Betriebsseuchen, mit risikoorientiertem Fokus, sollen Interviews der Tierhalter bzw. der betreuenden Personen durchgeführt werden. Die Ergebnisse der Fragebögen und der Labordiagnostik eignen sich zur Erstellung einer allgemeinen Stärken- und Schwachstellenanalyse für den Bereich Hygiene auf geflügelhaltenden Betrieben. Die Ergebnisse aus den Untersuchungen zur Status quo-Erhebung der hygienischen Situation sollen inhaltlich in die Entwicklung der Schulungsmodule zur Ausbildung von Beratern* mit dem Schwerpunkt „Biosecurity“ stellt ein Pilotprojekt dar. Die Zielgruppe für die Teilnahme schließt Agraringenieure, Tierärzte sowie erfahrene Tierhalter oder Berater aus dem Geflügelbereich ein.

Projekt-Link

https://www.hs-osnabrueck.de/forschung/recherche/forschungsprojekte/az-item/profti-biosecurity-beim-wirtschaftsgefluegel-untersuchungen-zur-hygienesituation-in-gefluegelhaltenden-betrieben-konzeptentwicklungen-zur-ausbildung-und-begleitung-beratender-personen-mit-schwerpunkt-biosecurity/

Keywords

Geflügelhaltung
Labordiagnostik, Interviews

Projektträger

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Partner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen