Agrotech Valley

Rohrsysteme im Ackerbau – Anwendung und Erprobung eines organischen Rohrsystems im Ackerbau

Leiter

Prof. Dr. Dieter Trautz

Projektstart

01.02.2020

Projektende

31.01.2023

Status

Laufend

Kurzfassung:

Die wirtschaftliche Bedeutung einer zusätzlichen Bewässerung ist eventuell in den kommenden Jahren steigend. In Subsistenzlandwirtschaften oder urbanem Gartenbau steht die Lebensmittelversorgung im Mittelpunkt.  Mit der Verfügbarkeit geeigneter Produktionstechnik wäre die Produktion eines Düngerrohres überall dort möglich wo Gülle oder organische Reststoffe lagern. Die Vermeidung von Plastik auf landwirtschaftlichen Flächen ist die eigentliche Innovation. Bei einem Mehrwert Bewässerung ist der organische Dünger transportwürdiger und handelbar. Die Verlegung des Düngerrohres in Handarbeit erlaubt einfache Logistik. Das Projekt soll in Nienburg Weser bei der DEULA durchgeführt werden. 

Projekt-Link

https://www.hs-osnabrueck.de/forschung/recherche/forschungsprojekte/az-item/rohrsysteme-im-ackerbau-anwendung-und-erprobung-eines-organischen-rohrsystems-im-ackerbau/

Keywords

Düngerrohr

Projektträger

EIP

Partner

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen